Klimaschutz-Kochmobil

- Das Projekt läuft auch 2016 weiter! :)

Insgesamt trägt unsere Ernährung jährlich mit rund 2,1 t an Klimagasen (wie CO2) pro Person zu den Treibhausgasemissionen bei. Damit liegt die Ernährung ungefähr in derselben Größenordnung wie die Emissionen durch Mobilität in Deutschland. 

Deshalb bilden wir Kinder und Jugendliche ab 8 Jahren zu Klimaschuzt-KöchInnen aus. Mit Hilfe vielseitiger Methoden und leckeren Ideen lernen Kinder und Jugendliche ab 8 Jahren, die Kriterien einer zukunftsfähigen Ernährung (überwiegend pflanzlich, ökologisch, saisonal, regional, fair gehandelt, wenig verarbeitet,...) sowie die Vorteile der vegetarisch-ökologischen Ernährung zu verstehen. Sie lernen mit Spaß zu­kunfts­fähige Handlungsalternativen kennen und werden zu jungen „Klima­schutz-Köch/innen" ausgebildet.

 

Mit dem Klimaschutz-Kochmobil wollen wir:

  • Begeisterung für klimafreundliche Ernährung wecken
  • Verständnis für ökologische Zusammen-hänge fördern
  • die Vorteile einer vegetarisch-ökologisch fairen Ernährung aufzeigen
  • Spaß am Zubereiten leckerer Gerichte vermitteln
  • Achtung und Wertschätzung allen Lebens fördern
  • für den Zusammenhang „Klimaschutz und Ernährung" sensibilisieren

Das Klimaschutz-Kochmobil richtet sich an:

  • Kinder und Jugendliche von 8 - 18 Jahren (wir passen unsere Inhalte in Absprache an das Alter und Vorwissen der Kinder und Jugendlichen an)
  • Schulklassen und Jugendgruppen

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.