NAJU-Kalender "Blaues Wunder Erde"

Schicke uns dein schönstes Wasserbild

Wasser bedeckt nahezu drei Viertel der Erdoberfläche und bietet einen faszinierenden Lebensraum für viele Lebewesen: Fische, Krebstiere und Muscheln sind hier zu Hause, Wasservögel finden Nahrung und zu bestimmten Jahreszeiten kommen Kröten, Frösche und Molche zum Laichen.

Im Laufe des Jahres 2020 entsteht ein NAJU-Kalender. Ihr seid herzlich eingeladen, euch mit dem Thema “Blaues Wunder Erde – See, Fluss und Meer”auseinander zu setzen und Bilder, Zeichnungen, Collagen oder Fotos, die dabei entstehen, an uns zu schicken.

 

Welche Beiträge kann ich schicken?

 

Für den Kalender suchen wir Beiträge, die die Schönheit der Ozeane, Seen und Flüsse zeigen oder die Lösungen für den Gewässer- und Meeresschutz darstellen. Denn insgesamt soller der Kalender ansprechend aussehen, damit Leute ihn sich aufhängen wollen. Wir werden keine Beiträge abbilden, die ausschließlich Problematiken zeigen, auch wenn das natürlich Raum haben soll in der Auseinandersetzung mit dem Thema an sich.

 

Wie soll ich die Beiträge an die NAJU schicken?

 

Bitte schickt eure Fotos oder eingescannten Beiträge an freizeiten[At]naju-rlp(punkt)de und achtet dabei auf möglichst hohe Qualität des Scans. Das Format spielt zunächst keine Rolle, da wir alles am Computer zusammenstellen können.

 

Bitte schickt unbedingt das ausgefüllte Formular zur Einwilligung der Veröffentlichung mit eurem Beitrag mit, sonst dürfen wir ihn leider nicht abdrucken. Das Formular kann hier heruntergeladen oder unter der Adresse freizeiten[At]naju-rlp(punkt)de angefordert werden.

 

Bis wann kann ich Beiträge schicken?

 

Einsendeschluss ist der 31. August 2020.

 

Wo kann man den Kalender kaufen?

 

Ende des Jahres wird der Kalender „Blaues Wunder Erde“ mit euren Beiträgen pünktlich zum Start in die UN Dekade der Ozeane 2021 gedruckt und ab Oktober 2020 bei den Veranstaltungen der NAJU RLP, teilnehmenden NAJU-Gruppen, sowie in Mainzer Buchläden zum Selbstkostenpreis + ggf. einer Spende verkauft werden.

  
Wir sind gespannt auf eure Beiträge!
Kalenderprojekt_Einwilligung Einsendunge
Adobe Acrobat Dokument 78.5 KB