Ein Storch auf Reisen

Bildungsmaterial kostenfrei ausleihbar

 

Haben Sie Lust mit Ihrer Schulklasse oder Ihrer Kindergruppe in den Süden zu reisen? Nach Südafrika vielleicht oder in den Senegal?! Dann machen Sie sich startklar!

 

Seit Herbst 2015 schicken wir große und kleine Flugbegleiter*innen mit unserem Spiel “Ein Storch auf Reisen“ in den Süden. Denn – Störche sind Zugvögel und verbringen den Winter in Afrika oder auch Südeuropa. Sie fliegen auf zwei unterschiedlichen Routen dorthin: über die Ost- und über die Westroute.

 

Auf einer großen Weltkarte erarbeiten sich Kinder zwischen zehn und zwölf Jahren in Kleingruppen spielerisch und forschend die Route ihres Spielstorches Land für Land an einzelnen Lernstationen. Ziel der Spieler*innen ist es herauszufinden, in welchem Land ihr Spielstorch den Winter verbringt. Die zurückgelegte Strecke markieren sie auf der großen Weltkarte mit Fähnchen. Das Spiel endet, wenn alle Gruppen ihr Winterquartier erreicht haben.

 

Der Koffer ist voll mit Materialien zum Experimentieren, Tüfteln und Entdecken der überflogenen Länder und des Storches, mit Reisepässen, Spielfiguren und und und. Ausgelegt ist die Storchenreise für 4 bis 24 Kinder und eine Dauer von etwa drei Stunden.

 

Der Storchenkoffer kann kostenfrei bei uns ausgeliehen werden:

Bei Interesse bitte melden unter: (06131) 140 39 27

oder: info(at)naju(minus)rlp(punkt)de

Viele weitere Infos zur Storchenreise findest Du auf der projekteigenen Internetseite: www.storchenreise.de