wildlife Fortbildung

wildlife – das ist elementares Naturerleben, rausgehen und in der Natur zu Hause sein, die eigene Wahrnehmung wieder schärfen und die Umwelt mit allen Sinnen erfahren.

Das Seminar hat bereits stattgefunden!

Du kannst das untenstehende Formular ausfüllen, dann informieren wir dich - mit unserem Newsletter - rechtzeitig über neue Veranstaltungen!

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Du hast Freude daran die Natur zu entdecken und draußen zu sein?

Du möchtest diese Freude an Jugendliche weiter geben?

Dann bist du hier genau richtig!

 

Vom 07.-09.07.2017 widmen wir uns dem Thema Orientierung

Ein Wochenende lang sind wir gemeinsam unterwegs im Pfälzer Wald. Dabei wollen wir uns intensiv mit dem Thema Orientierung auseinander setzen. Wie orientiere ich mich mit einer Landkarte auch abseits der Wege? Was ist eine Marschzahl?  Wie bestimme ich meinen Standort? Wie setze ich den Kompas richtig ein? Kann ich mich auch ohne Hilfsmittel orientieren? Wie vermittle ich dieses Thema in Wildlifekursen an Jugendliche? Diesen und vielen weiteren Fragen wollen wir auf den Grund gehen und nebenbei vieles selbst ausprobieren und einüben. Dabei kommt auch der spielerische Zugang zum Thema nicht zu kurz. Unterwegs wird uns außerdem das ein oder andere Begegnen - lass dich überraschen!

 

Wir haben für die Fortbildung zwei Referenten eingeladen:

Benjamin Maier und Miriam Schaumann
...sind Sozialarbeiter, Wildnis- und Erlebnispädagogen. Sie haben eine langjährige Outdoor- und Wildnistourenerfahrung, zahlreiche Fort- und Weiterbildungen im Bereich Outdoorskills besucht und sind seit über zehn Jahren bei wildlife in Baden-Württemberg aktiv.
 

Wann: 07.-09.07.2017 (am Freitag beginnen wir um 17:30)

Wo: Pfälzer Wald (Nähe Annweiler)

Wer: ab 16 Jahren

Teilnahmebeitrag: 40€ (sobald du bei uns als Teamer*in aktiv wirst bekommst du das Geld rückerstattet)